Um Sublime-Text flüssig zu verwenden und den Funktionsumfang auszunutzen, ist auf jeden Fall etwas Einarbeitungs- und Optimierungszeit einzuberechnen. Aus meiner Sicht sind das sinnvoll investierte Ressourcen …